7
 
  • Ausflüge zum Büffelreservat (8 km), frei lebende Büffelarten, die vom Aussterben bedroht sind, oder ca. 10 km zum “Kleinen Plattensee”, dem “KIS BALATON” - ein riesiges Naturschutzgebiet für seltene Vogelarten, beides schöne Naturerlebnisse.
  • Wandern, Walken und Joggen: direkt am Haus beginnt der Wanderweg für Rundtouren zwischen 3 und 12 km
  • Fahrradfahren: (Fahrradverleih) Es gibt in Ungarn viele asphaltierte Straßen, die wenig frequentiert sind und so genüssliches Radfahren erlauben.
  • Reiten: jeweils 2 km entfernt vom “Himmelreich” gibt es 2 sehr gute Reitställe mit Lehrbetrieb und Ausritten.
  • Angelparadies an den umliegenden Seen, eine Lizenz kann billig erworben werden.
  • Pferdekutschen: beschauliche Fahrt durch die reizvolle Landschaft der Weinberge und puztaähnliche Graslandschaft im Naturschutzgebiet mit Einkehr bei einem Winzer.
  • Ballonfahrt mit dem Heißluftballon
  • Rundflug mit einmotorigen Doppeldeckern
  • Kur- und Thermalbad Zalakaros: Knapp 2 km entfernt (Fahrradverleih) befindet sich das Kur- und Thermalbad mit seinem berühmten Heilwasser. Unzählige Kurgäste finden hier Heilung und Schmerzlinderung bei Krankheiten des Bewegungsapparates/ Gelenke, Stoffwechselstörungen, Frauenkrankheiten, Beschwerden des vegetat. Nervensystems, Nachbehandlung für Unfall- und Sportverletzungen, usw. Darüber hinaus gibt es mehrere Schwimmbecken, Liegewiesen, Sauna, Restaurants, Cafés und ein Erlebnisbad.
  • Freilichtbühne im Ort mit Folkloreabenden, Operettenaufführungen und Konzerten.
  • Masseurin kommt auf Wunsch jeden Tag ins Haus (Ganzkörpermassage EUR 5,00)
  • Tagesausflüge mit Bus-Unternehmen nach Budapest, in die Puszta zu Reitervorführungen, Folkloreabende mit ungarischer Hochzeit usw.
  • Unzählige Czardas-Gaststätten, Restaurants und Weinlokale, oft mit ausgezeichneter Zigeunermusik verlocken zur Einkehr und sind zu Fuß zu erreichen.
  
 6 
  
 3 
  
 4 
  
 5 
  
 2 
  
 1